Sauerteig Klassiker mit Brotklee

Jump to Recipe

Dieser Sauerteig Klassiker mit Brotklee ist eines meiner Lieblingsrezepte. Es schmeckt so wie ich mir ein ganz klassisches Sauerteigbrot vorstelle, daher auch der Name. Im Rezept habe ich zusätzlich zum Sauerteig noch 5g frische Hefe angegeben, diese ist optional und wird von mir immer dann verwendet, wenn mein Sauerteig gerade nicht ganz so aktiv ist. Sonst kann man sie auch weglassen. Südtiroler Brotklee ist ein tolles Gewürz, allerdings ist hier weniger mehr, eine kleine Prise reicht, sonst überlagert es das tolle Aroma des Brots.

Weitere Infos zum Thema Brot backen und wie du deinen eigenen Sauerteig ansetzen kannst findest du unter Wissenswertes.

Sauerteig Klassiker mit Brotklee

Recipe by Andrea MutzDifficulty: Leicht
Prep time

10

minutes
Resting time

30

minutes
Baking time

55

minutes

Ingredients

  • Sauerteig
  • 35g Roggen Anstellgut

  • 100g Wasser

  • 100g Roggen Vollkornmehl

  • Hauptteig
  • Sauerteig

  • 5g frische Hefe

  • 200g Wasser

  • 100g Buttermilch

  • 50g Roggenmehl 1150

  • 50g Roggenmehl Vollkorn

  • 350g Weizenmehl 550

  • 1 Kl. Prise Südtiroler Brotklee

  • 1 TL Backmalz optional

  • 12g Salz

  • 6g Honig

Directions

  • Sauerteig am Vortag ansetzen und 18-24h bei Raumtemperatur stehen lassen.
  • Alle Zutaten in den Thermomix geben und zu einem Teig verkneten (3,5 Min/Teigmodus).
  • Teig abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Teig herausnehmen, mehrmals falten und mit dem Schluss nach unten in eine Form mit Deckel geben. Nochmals 30 Minuten ruhen lassen.
  • Bestäuben mit Mehl, Einschneiden und in einer Tonform mit Deckel ohne Vorheizen bei 240° Ober/-Unterhitze ca. 50-55min backen.

Notes

  • Der Teig ist leicht klebrig, hier helfen die Teigware und angefeuchtete Hände aber sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.