Home

Bist du auf der Suche nach Thermomixrezepten? Schön, denn hier findest du jede Menge Rezepte für Brot und Brötchen mit Lievito Madre, Roggensauerteig oder frischer Hefe.

Hast du Fragen zum Thermomix oder möchtest du ihn kennen lernen? Als Thermomix Repräsentantin aus Nagold berate ich dich gerne. Schau mal hier: Thermomix Beratung

Möchtest du einen Sauerteig ansetzen oder ein paar Tipps zum Brot backen, dann klicke hier.

In den folgenden Galerien kannst du dir Inspirationen holen für Motivbrote, Blütenbrote und Kräuterbrote. Denn Brote zu gestalten macht richtig Spaß.

Motivbrote:

Durch Einschneiden (breadscoring) oder Bestäuben kann man tolle Motive auf das Brot bringen. Neben den klassischen Einschnitttechniken kann man die Kruste eines Brots auch mit unendlich vielen anderen Mustern und Motiven gestalten. Dabei helfen eine scharfe Klinge, Ausstecher oder Keksstempel.

  • Rezepte mit Lievito Madre
  • Dinkelseelen
  • Yoda
  • Yoda

Blütenbrote

Essbare Blüten werden oft zur Dekoration von Salaten oder Suppen verwendet. Aber auch auf Brot können sie ein schönes Bild zaubern.

Cosmea, Kornblume, Borretsch, Salbei, Lavendel, Hibiskus, Zucchini, Gurke, Rucola, Schnittlauch, Löwenzahn – es gibt so viele essbare Blüten. Warum also nicht ein Brot damit verschönern?

  • Skyr Saaten Blütenbrot
  • Waldstaudenroggenbrot

Kräuterbrote

Viele Kräuter machen sich sehr gut auf einem Brot. Allen voran Salbei, aber auch Rosmarin, Oregano und Thymian, Basilikum oder Lavendel verleihen unserem Brot ein besonderes Aroma und ein individuelles Aussehen.

Kräuter eignen sich ganz besonders gut zur Brotdekoration. Im Gegensatz zu den meisten Blüten bringen sie auch geschmacklich das gewisse Etwas auf die Kruste. Meine Favoriten sind Salbei und Rosmarin, aber auch Thymian und Oregano verwende ich gerne. 

  • Schneemann

Bunte Brote

Bringe Farbe ins Spiel durch färbende Lebensmittel oder auch Lebensmittelfarbe. Ob Rote Beete, Kurkuma, Kürbis, Tomatenmark, Spinat, blaue Kartoffeln oder Lila Karotten – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

  • Pane Tricolore
  • Pane Tricolore
  • Pane Tricolore
  • Pane Tricolore
  • Lilotti Karotti

2 Kommentare

  1. Heute habe ich das erste mal eins deiner Rezepte getestet und ich muss sagen es war wirklich großartig!

    Vielen dank für die tollen Ideen, jetzt traue ich mich dann demnächst an die Sauerteig Rezepte ran, ich bin gespannt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.